Schaffen Sie sich Ihr Schlafparadies

Bei der täglichen Hektik ist es wichtig, eine Rückzugsmöglichkeit zu haben – einen Ort, an dem man sich zurückziehen und sich erholen kann. Moderne Schlafzimmer bieten diese Möglichkeit und kombinieren ein positives Wohngefühldies mit optimaler Raumnutzung.

Durchdachte handwerkliche Lösungen

Die Überlegungen, die in ein gelungenes Schlafzimmer einfließen, sind vielfältig.
Neben der Bedeutung von Farben, Licht und Stil für das Ambiente ist der Nutzen immer zu berücksichtigen. Wo kann ich Stauraum schaffen, welches Material ist geeignet? Es gilt, den vorhandenen Raum ökonomisch auszunutzen. Diese Überlegungen münden schließlich in erste Entwürfe und Zeichnungen. 

Maßarbeit statt Massenware

Präzise Entwurfszeichnungen erleichtern die Kommunikation mit den Kunden, weil diese Ansichten mehr Aussagekraft haben als Worte. Der Kunde sieht bereits vorher, wie der fertige Raum aussieht. Unsere Konzepte basieren auf klare Linien mit hochwertigen Komponenten. Maßarbeit ist immer dort gefragt, wo Konfektionsmöbel scheitern – gerade bei schwierigen Raumverhältnissen. Dazu zählt besonders das Schlafzimmer im Dachgeschoss, wo noch vor wenigen Jahrzehnten im Winter eisige Kälte und im Sommer brütende Hitze herrschten. Neuartige Dämmung und Materialien ermöglichen heute den perfekten Schlaf in der „belle étage“. H. Schubert sorgt für Komfort im Schlafbereich - in jeder Ecke und unter jeder Schräge. Das Ergebnis sind multifunktionale Schlafzimmermöbel, die ein ansprechendes Design und Nutzen miteinander kombinieren. 

Moderne Ordnungssysteme

Begehbare Schränke sind kein Luxus mehr, sondern ein sinnvolle und praktische Lösung. Mit Gleittüren lassen sich Schrankanlagen verwirklichen, die große Mengen an Kleidern und sonstigen Utensilien einfach verschwinden lassen. So können selbst auf engsten Raum eigenständige Ankleidezimmer entstehen. Moderne Gleittüren bewegen sich spielerisch mit einer einzigen Bewegung und nahezu lautlos. Da sie in einer Ebene laufen ist auch kein Raum freizuhalten für das Öffnen der Türen – im Gegensatz zu den herkömmlichen Drehtüren. So wird Ordnung halten leicht gemacht.